27 neue Azu­bis star­ten bei LEW
ins Berufs­le­ben

Foto: © LEW/​Michael Hoch­ge­muth

Aus­bil­dungs­start bei der LEW-Grup­pe. 27 jun­ge Talen­te haben Anfang Sep­tem­ber den Sprung ins Berufs­le­ben gewagt.

27 jun­ge Frau­en und Män­ner star­te­ten Anfang Sep­tem­ber bei der LEW-Grup­pe ins Berufs­le­ben. Sie hat­ten sich unter rund 370 Bewer­bern her­vor­ge­tan und begin­nen nun eine Aus­bil­dung bei LEW. Unter den neu­en Azu­bis sind zehn Elek­tro­ni­ker für Betriebs­tech­nik, sechs Indus­trie­kauf­leu­te, vier Kauf­leu­te für Dia­log­mar­ke­ting, drei Fach­in­for­ma­ti­ker sowie ein Elek­tro­an­la­gen­mon­teur und ein Koch. Zwei Aus­zu­bil­den­de star­ten bei LEW im dua­len Stu­di­en­gang Elek­tro­tech­nik. Dabei wech­seln sich theo­re­ti­sche Pha­sen an der Hoch­schu­le Augs­burg mit Pra­xis­pha­sen bei den Lech­wer­ken ab.

Über die LEW-Grup­pe

Die LEW-Grup­pe zählt zu den größ­ten Aus­bil­dungs­be­trie­ben in der Regi­on und bil­det rund 90 jun­ge Men­schen in acht ver­schie­de­nen Aus­bil­dungs­be­ru­fen aus.

Scroll to Top