Das Azubi-Portal zum Magazin der IHK Schwaben –
das Portal enthält bezahlte Werbepartnerschaften

Betriebs­wirt für Ernäh­rungs- und Versor­gungs­ma­nage­ment (m/​w/​d)

Tätig­keits­merk­male

Ernäh­rungs- und Versor­gungs­ma­na­ge­rIn­nen beschäf­ti­gen sich mit den wirt­schaft­li­chen Bedin­gun­gen der mensch­li­chen Ernäh­rung. Sie gestal­ten vor allem die Versor­gungs­pro­zesse im Gesundheitswesen.

Versor­gungs­ma­na­ge­rIn­nen analy­sie­ren Märkte und entwer­fen entspre­chende Versor­gungs­kon­zepte. Zu ihren Aufga­ben gehört es auch, die Quali­tät von Nahrungs­mit­teln zu sichern, z.B. in Bezug auf Nähr­wert, Frische und Lebens­mit­tel­hy­giene. Sie wirken auch in der Produkt­ent­wick­lung für spezi­elle Anfor­de­run­gen mit (z.B. Ernäh­rung bei Demenz).

Versor­gungs­ma­na­ge­rIn­nen vermit­teln auch Kennt­nisse über Ernäh­rung und Ernäh­rungs­wirt­schaft. In diesem Zusam­men­hang können sie Funk­tio­nen in der Ernäh­rungs­lehre und -bera­tung in öffent­li­chen und privat­wirt­schaft­li­chen Einrich­tun­gen über­neh­men. In ihrer Arbeit verbin­den Versor­gungs­ma­na­ge­rIn­nen Kennt­nisse der recht­li­chen und tech­ni­schen Voraus­set­zun­gen der Nahrungs­mit­tel­pro­duk­tion mit dem wirt­schaft­li­chen Wissen.

Anfor­de­run­gen

  • Syste­mi­sches Denken
  • Problem­lö­sungs­fä­hig­keit
  • Kommu­ni­ka­ti­ons­ge­schick
  • Soziale Kompe­ten­zen: Z.B. Empathievermögen
  • Krea­ti­vi­tät
  • Gutes Auftre­ten

Im Beruf sind oft inter­kul­tu­relle Kompe­tenz (für Menschen aus einem ande­ren kultur­kreis) sowie entspre­chende Fremd­spra­chen­kennt­nisse gefragt

Beschäf­ti­gungs­mög­lich­kei­ten

Versor­gungs­ma­na­ge­rIn­nen arbei­ten zum Teil in Indus­trie­be­trie­ben, welche Nahrungs- und Genuss­mit­tel entwi­ckeln, herstel­len und vertrei­ben. Beschäf­ti­gung bieten vor allem Einrich­tun­gen des Gesund­heits- und Sozialwesens:

  • Kran­ken­häu­ser
  • Reha­bi­li­ta­ti­ons­kli­ni­ken, Kuranstalten
  • Gemein­schafts­ver­pfle­gung
  • Gesund­heits­we­sen und Public Health
  • Lang­zeit­be­treu­ungs­ein­rich­tun­gen
  • Pfle­ge­ein­rich­tun­gen und Beratungsstellen
  • Hotels und Tourismuseinrichtungen
  • Agrar­we­sen
  • Lebens­mit­tel­in­dus­trie
  • Phar­ma­in­dus­trie

Aktuell wird das Berufsbild angeboten von:

Scroll to Top