Das Azubi-Portal zum Magazin der IHK Schwaben –
das Portal enthält bezahlte Werbepartnerschaften

Milch­wirt­schaft­li­cher
Labo­rant (m/​w/​d)

Berufs­bild

Milch­wirt­schaft­li­che Labo­ran­ten und Labo­ran­tin­nen stel­len die einwand­freie Quali­tät von Milch und Milch­er­zeug­nis­sen sicher. Hier­für über­prü­fen sie die Inhalts­stoffe und Eigen­schaf­ten von Rohmilch, Zwischen- und Endprodukten.

Die Ausbil­dung im Überblick

Milchwirtschaftliche/​r Laborant/​in ist ein 3-jähri­ger aner­kann­ter Ausbil­dungs­be­ruf in Betrie­ben der Milch­ver­ar­bei­tung (Ausbil­dungs­be­reich Landwirtschaft).

Typi­sche Branchen

  • Milch­wirt­schaft­li­che Labo­ran­ten und Labo­ran­tin­nen finden Beschäftigung
  • in Betrie­ben der Milch­ver­ar­bei­tung, z.B. in Molke­reien und Käsereien
  • in der öffent­li­chen Verwaltung
  • in Insti­tu­ten, die Milch­er­zeug­nisse nach den Vorschrif­ten der Lebens­mit­tel­ge­setze überprüfen
  • in milch­wirt­schaft­li­chen Lehr- und Versuchsanstalten
  • in Betrie­ben der Nahrungsmittelherstellung

Scroll to Top