Schrei­ner (m/​w/​d) Kunst­stoff und Holz

Berufs­bild

Als Schrei­ner stel­len Sie Hilfs­mit­tel und Betriebs­ein­rich­tun­gen her und montie­ren diese auch. Sie wirken bei der Herstel­lung von Klein­se­rien und Proto­ty­pen mit und erler­nen alle wich­ti­gen Bear­bei­tungs­ver­fah­ren, wie z. B. Bohren, Sägen, Schlei­fen und Fräsen manu­ell, wie auch maschi­nell. Der Umgang mit compu­ter­ge­steu­er­ten Maschi­nen kann eben­falls zu Ausbil­dung gehö­ren. Dabei lernen Sie auch, verschie­denste Mate­ria­len wie Holz, Holz­werk­stoffe, Kunst­stoffe und Metall zu verarbeiten.

Voraus­set­zung:

  • mindes­tens quali­fi­zier­ter Abschluss der Mittelschule
  • gute Noten in Mathematik
  • hand­werk­li­ches Geschick

Inter­es­sen und Begabungen

  • Sie haben Freude am Umgang mit Maschinen
  • Sie haben Inter­esse an Technik
  • Sie arbei­ten präzise und selbstständig
  • Sie sind verant­wor­tungs­voll und teamfähig
Scroll to Top