Akademie_Handel-300x300

Akade­mie Handel e.V.

Hier bewerben:

Akade­mie Handel e.V.

Brienner Str. 47
80333 München

abiturienten.akademie-handel.de
annett.scheel@akademie-handel.de

Profil:

Führungs­kraft werden und zwar direkt: mit den Abipro­gram­men im Handel. Der Handel ist in Deutsch­land einer der wich­tigs­ten Arbeit­ge­ber. Mit seinen viel­fäl­ti­gen Bran­chen bietet er für jeden etwas, egal ob Sport­ar­ti­kel, Mode, Musik, Tech­nik, Bücher oder Lebens­mit­tel. So können Sie Ihre persön­li­chen Inter­es­sen opti­mal mit dem beruf­li­chen Weg verknüp­fen.

In den Abitu­ri­en­ten­pro­gram­men teilen sich Unter­neh­men und die Akade­mie Handel seit 1974 die Aufgabe, Führungs­kräfte für den Handel zu quali­fi­zie­ren. Das Programm ist eine Kombi­na­tion aus beruf­li­cher Ausbil­dung und gleich­zei­ti­ger Weiter­bil­dung, bei der Abitu­ri­en­ten inner­halb von 34 Mona­ten drei jeweils durch die IHK geprüfte staat­lich aner­kannte Abschlüsse erwer­ben:

  1. Kauf­mann/-frau im Einzel­han­del bzw. Groß- und Außen­han­del
  2. Ausbil­dung der Ausbil­der (Berech­ti­gung, eigen­ver­ant­wort­lich ausbil­den zu dürfen)
  3. Geprüf­te/-r Handels­fach­wirt /-in (Basis­qua­li­fi­ka­tion für Führungs­kräfte im Handel) bzw. Fach­wirt/-in für Vertrieb im Einzel­han­del

Zusätz­li­che Vorteile der Abitu­ri­en­ten­pro­gramme:

Sie erhal­ten von Anfang an ein Ausbil­dungs­ent­gelt, erwer­ben den Ausbil­der­schein (AdA) und werden in der Regel nach 34 Mona­ten vom ausbil­den­den Unter­neh­men über­nom­men – nicht als Prak­ti­kant unter Praxis­schock, sondern als selbst­stän­dig arbei­ten­der und für viel­sei­tige Führungs­auf­ga­ben geeig­ne­ter Spezia­list.

Wir infor­mie­ren Sie gerne:

Akade­mie Handel e.V.
Brien­ner Str. 47
80333 München
Tel.: 089 55145-0

Unser Bildungs­an­ge­bot finden Sie auch auf unse­rer Webseite.

Angebotene Ausbildungen

  • Alle
  • Allgäu
  • Augsburg
  • Nordschwaben
  • Westschwaben

Scroll to Top